November 2019

Wie alles begann

Als ich November 2019 meine ersten Sticker designt habe, sie überall verschenkt und mich riesig über tolles Feedback gefreut habe, dachte ich im Leben nicht daran, dass dies mein Sprungbrett für feministischen Aktivismus sein wird.

März 2020

Feministischer Kampftag

Zum feministischen Kampftag 2020 hat ViaSorority eine erfolgreiche Demonstration veranstaltet. Als Teil der Initiative und mit über 80 Teilnehmer*innen war ich überglücklich, dass wir Menschen am Straßenrand auf unsere Themen aufmerksam machen konnten.

Juli 2020

Feministischer Workshop

Zum jährlichen Uni-Festival “UniThea” der Viadrina in Frankfurt (Oder) haben Laura Vorsatz von dem Podcast “Feminismus mit Vorsatz” und ich einen Workshop über feministischen Aktivismus halten dürfen. Das Feedback war großartig und der anschließende Austausch ebenso.

September 2020

Es ist offiziell!

IRA KLEBT ist ein eingetragenes Kleinunternehmen und ich darf meine Sticker ab sofort verkaufen! Ein kleiner Schritt mit großer Wirkung. Durch die Anerkennung meiner Arbeit stehen mir mehr Möglichkeiten zur Verfügung, wie Kooperationen starten und  Spenden für Vereine sammeln.

September 2020

Grenzübergreifende Pride

Die erste deutsch-polnische Pride mit über 1500 Teilnehmer*innen durfte ich seit März 2020 mit dem großartigen Team der Pride zusammen planen und schließlich durchführen. Zusätzlich habe ich mit AKULEO eine kleine Pride Kollektion gestartet, womit wir 100 € an die Pride 2021 spenden konnten!

November 2020

Weihnachten mit IRA KLEBT

Der erste feministische Adventskalender überhaupt und er war ein Erfolg! 50 Adventskalender habe ich in den Monaten September bis November vorbereitet und sie wurden zu eurer Begeisterung und meiner Freunde ausverkauft. Für die kommenden Jahre ist wieder ein Adventskalender in Planung, bleibt gespannt!

Dezember 2020

Neujahr mit Good Socks

Zusammen mit Maria von Good Socks gab es ein Homeoffice-Neujahrs Paket mit einem riesigen 2021 Jahreskalender und den klassischen Good Socks. Mit jedem Paket wurden 1,50 € an soziale Vereine gespendet, die sich ehrenamtlich um Obdachlose kümmern.

März 2021

Women’s Day Socken

Der zweite feministische Kampftag in Frankfurt (Oder) mit einer fantastischen Demonstration, organisiert von ViaSorority. Anlässlich dessen haben Maria von Good Socks und ich uns wieder zusammengeschlossen, um Women’s Day Socks zur Unterstützung menstruierender Obdachloser in Berlin! Mit jedem Paar Socken wurden 1,50 € an Hildashaus in Berlin gespendet, diese verteilten damit Periodenprodukte in Berlin.

IRA KLEBT FÜR FEMINISMUS

Die neuesten und letzten Sticker

IRAKLEBT STICKER BUNDLE
IRAKLEBT STICKER BUNDLE

IRAKLEBT STICKER BUNDLE

9,99 €

RESPECT
RESPECT

RESPECT

Von 1,69 €

SHAPE
SHAPE

SHAPE

Von 1,69 €

NOT UR JOB
NOT UR JOB

NOT UR JOB

Von 1,99 €

MIND UR BUSINESS
MIND UR BUSINESS

MIND UR BUSINESS

Von 1,69 €

OAT MILK
OAT MILK

OAT MILK

Von 1,79 €

YOUR BODY = ART
YOUR BODY = ART

YOUR BODY = ART

Von 1,69 €

PRIDE
PRIDE

PRIDE

5,00 €

MY BODY MY CHOICE
MY BODY MY CHOICE

MY BODY MY CHOICE

Von 1,99 €

LIFE IS CLIT
LIFE IS CLIT

LIFE IS CLIT

Von 1,99 €

HUMAN RIGHTS
HUMAN RIGHTS

HUMAN RIGHTS

3,49 €

DÜRÜM
DÜRÜM

DÜRÜM

Von 1,99 €

NON STOP POETRY
NON STOP POETRY

NON STOP POETRY

Von 1,69 €

YOU ARE WORTHY
YOU ARE WORTHY

YOU ARE WORTHY

Von 1,69 €

KEINE PAUSE
KEINE PAUSE

KEINE PAUSE

2,95 €

Zum Blog

GET TO KNOW ... #2
GET TO KNOW ... #2

FRANZI 2020 habe ich mit Franzi zusammen gearbeitet, noch bevor ich sie persönlich kennenlernen konnte. Damals stellte sie eine Crowdfunding-Aktion für ihr Projekt "Vulva im Dialog" und ich durfte dieses Pro...

Weiterlesen
Wie Du ein*e unterstützende*r Ally sein kannst
Wie Du ein*e unterstützende*r Ally sein kannst

Hier sind einige Top-Tipps, wie du ein*e effektive*r Hetero-Verbündete*r sein kannst. Zuhören Lerne über die Realitäten des Lebens und des Aufwachsens als Mitglied der LGBTQ+ Gemeinschaft. Hab keine Angst vo...

Weiterlesen
GET TO KNOW ... #1
GET TO KNOW ... #1

MARIA Socken für einen guten Zweck? Da kenne ich jemanden besonders gut und möchte sie euch heute vorstellen. Maria und ich haben uns 2020 kennengelernt. Wir beide hatten erst gegründet und wollten zusammen ...

Weiterlesen
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE
PRIDE

PRIDE

5,00 €
Sicher bezahlen mit:
  • PayPal
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
  • Google Pay

Zum Sticker Set

Zusammen mit inspirierenden Menschen, die verschiedener nicht sein können, habe ich dieses Pride Sticker Set entworfen. Alle neun Sticker wirken zusammen und erzählen Geschichten, teilen Erfahrungen, fordern Veränderungen in den Köpfen und in der Politik.

  • 9 Sticker
  • á 7,4 x 10,5 cm
  • wasserfest aus Vinyl 

Die Geschichten dahinter

Die verschiedenen Geschichten hinter den Stickern und die geteilten Erfahrungen könnt ihr hier im Blog nachlesen: Pride 2020

Viel Freude beim Lesen! Mehr zu den Stickern und der Pride 2020 erfahrt ihr auf meinem Instagram Account

Kollektionen

Sticker, Kleidung und Taschen: alles dabei.

I’m not your Girl

Frauen sind klein und Männer sind stark. Mit diesem Bild bin ich aufgewachsen, vielleicht erkennt ihr euch auch wieder. Geschlechterrollen und dessen Sozialisierung existieren schon jahrelang, Jahrzehnte und Jahrhunderte. Aber nur, weil Frauen* damals am Herd standen, heißt das nicht, dass Frauen* dorthin gehören. Schon gar nicht jede Frau*. Die Denunzierung einer Person aufgrund dessen Geschlechts bedrückt nicht nur die Chancengleichheit; die Freiheit zu tun & zu lassen, was man will (sofern man überhaupt die Freiheit hat, das herauszufinden), sondern stärkt dieses Gesellschaftsbild, welches Menschen von Geburt an in Schubladen steckt. Rosa und Blau, Barbies und Autos, Pferde und Dinos. Frauen* Chancen zu schaffen, sich gegenseitig zu stärken und zu Supporten und zur gesellschaftlichen Gerechtigkeit zu verhelfen - das wünsche ich mir.


Zum Sticker

Über IRAKLEBT

IRAKLEBT ist ein feministisches one-woman Unternehmen mit der Mission, feministische Werte und Ziele zu teilen. Unsere Vision ist ein feministischer Normalzustand in Deutschland: gleiche Rechte unabhängig von Geschlecht, Sexualität oder Hautfarbe. Alle Produkte werden selbst designt und in Deutschland produziert mit fairen und sozialen Produktionsstandards.